Cassandra Steen ist eine erfolgreiche Pop-, Soul- und R&B-Sängerin mit US-amerikanischen Wurzeln. Spätestens seit ihrer Teilnahme am Bundesvision Song Contest im Jahr 2009 ist sie Musikfans in ganz Deutschland ein Begriff. Vor allem ihre Songs "Darum leben wir", "Wenn das Liebe ist" und "Stadt" sind gefühlvolle Hits mit Ohrwurm-Charakter. Mit ihrem Gesang füllt Cassandra Steen große Bühnen und begeistert ihr Publikum, ob solo oder als Mitglied der Band Glashaus. Doch ihre Stimme erhebt sie nicht nur bei Auftritten, sondern auch in Sachen Natur- und Tierschutz. So engagierte sich Cassandra Steen beispielsweise für die Antipelz-Kampagne der Tierschutzorganisation PETA und ist eine der deutschen Botschafterinnen der UN-Dekade Biologische Vielfalt

Nun ist die Sängerin auch Teil des #beebetter-Schwarms und macht als Testimonial der Kampagne auf das Schicksal der Wildbienen aufmerksam, um jeden dazu aufzurufen, aktiv zu werden. 

Die Natur ist mir schon immer sehr wichtig gewesen. Es tut mir im Herzen weh, wenn ich sehe, welches Schicksal den Wildbienen und damit etlichen weiteren Arten droht. Jeder Einzelne von uns muss seinen Teil tun und handeln, solange es noch eine Möglichkeit dazu gibt.