Wissen Sie, wie die viele Bienenarten weltweit existieren? Derzeit sind nur über 20.000 Arten bekannt, das sind mehr als alle Säugetier-, Vogel- und Reptilienarten zusammen. Um diese Vielfalt greifbar zu machen und ein paar der Bienenarten vorzustellen, porträtiert Sam Droege diese mittels faszinierender Nahaufnahmen und informativer Kurztexte. Dabei stellt er alte Bekannte wie die Europäische Honigbiene vor, aber auch Wildbienenarten wie Seidenbiene, Hosenbiene oder Sägehornbiene, die größtenteils in Europa vertreten sind. Spannend wird es auch bei der Vorstellung der stachellosen Honigbiene aus Peru, der großen Blattschneiderbiene aus Hawaii, oder der millimeterkleinen Steppenbiene aus Asien. Außerdem lernt der Leser eine ganz besondere Bienenart kennen: die Blutbiene. Was es mit ihr auf sich hat erfahren Sie im Buch. 

Über den Wildtierbiologen Sam Droege wurde bereits mehrfach in Zeitschrift wie „National Geographic“ und in verschiedenen TV-Sendern berichtet. Nun hat er zusammen mit dem Biologieprofessor und Wildbienenexperte Laurence Packer einen Bildband mit 104 Bienenarten aus aller Welt veröffentlicht. In diesem sind nicht nur zahlreiche faszinierende Nahaufnahmen der fleißigen Bienen zu sehen, sondern auch interessante Begleittexte enthalten. In diesen wird unter anderem erklärt, wie die Evolution unterschiedliche Erscheinungsformen hervorbringt. Zudem erläutern die Autoren die Zusammenhänge und Probleme des Wildbienensterbens aus wissenschaftlich fundierter Warte aus.

Lassen Sie sich beeindrucken von der atemberaubenden Welt der Bienen!

Unsere Empfehlung

Bienen

104 besondere Arten aus aller Welt in faszinierenden Nahaufnahmen

Sam Droege / Laurence Packer

Aus dem Englischen übersetzt von Tanja Bruxmeier

160 Seiten

€ 24,90