Veröffentlicht am 26.04.2022 um 18:39 Uhr

Mehr Gemeinschaft im Viertel

Der Tag der Nachbarn ist eine jährliche Initiative der nebenan.de Stiftung zur Stärkung des nachbarschaftlichen Miteinanders. In einigen Ländern Europas wird der "European Neighbour's Day" bereits jedes Jahr Ende Mai gefeiert. In Frankreich machen jährlich rund 9 Millionen Menschen mit. Inspiriert von diesem Erfolgskonzept, organisiert die nebenan.de Stiftung seit 2018 einen Tag der Nachbarn, der wie viele kleine und große Initiativen überall in Deutschland ein klares Ziel verfolgt: den nachbarschaftlichen Zusammenhalt in unserer Gesellschaft zu stärken. 

In diesem Jahr hat der Tag der Nachbarn zum Ziel, Solidarität mit den Menschen in der Ukraine zu zeigen. Seien auch Sie dabei und setzen Sie damit ein Zeichen für mehr Zusammenhalt und ein friedliches Miteinander. 

Tag der Nachbarn für mehr Gemeinschaft im eigenen Viertel

Für eine summende Nachbarschaft

Dieses Jahr fällt der Tag der Nachbarn auf den 20. Mai 2022 und somit auf den Weltbienentag. Daher ruft die nebenan.de Stiftung auch dazu auf, die Nachbarschaft mittels Blumensamen gemeinsam aufblühen zu lassen. #beebetter unterstützt die Initiative mit einer Spende von 4.000 Samentütchen mit der Samen-Mischung für Wildbienen von Neudorff.

Tag der Nachbarn am 20. Mai 2022

Mitmachen und aufblühen

Wer mitmachen und die Nachbarschaft bienenfreundlicher gestalten möchte, kann sich bei der nebenan.de Stiftung mit einer oder mehreren Aktionen hier für den Tag der Nachbarn anmelden. Wie jedes Jahr erhalten alle Teilnehmenden auf Wunsch ein kostenloses Mitmach-Set per Post, um die Aktion(en) umzusetzen. Im Set steckt allerlei vielfältiges Material wie Postkarten, Plakate, Rezepte und natürlich eine bienenfreundliche Samen-Mischung.

Unser Tipp

Was können wir für Bienen tun?

Am 20. Mai ist nicht nur Tag der Nachbarn, es ist auch Weltbienentag! Ein guter Anlass, um nicht nur seinen menschlichen, sondern auch seinen Bienen-Nachbar:innen etwas Gutes zu tun. Die nebenan.de Stiftung hat mit der Wildbienenschutzinitiative #beebetter vom BurdaVerlag gesprochen und gefragt, was man an diesem besonderen Tag für die Bienen tun könnte. Das Interview samt vielen Tipps für den Bienenschutz finden Sie hier.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen