Zutaten

Für den Teig

Für die Deko

Mit freundlicher Unterstützung von Studio 100 und Blue Ocean Entertainment

1. Schritt

Vermische alle Zutaten miteinander, sodass ein glatter Teig entsteht. Stell die Förmchen auf ein Blech und befülle sie.

Tipp: Lass dir von einem Erwachsenen helfen!

2. Schritt

Heize den Backofen auf 150 Grad vor und backe die Muffins 25 Minuten lang. Anschließend gut abkühlen lassen!

3. Schritt

Jetzt schneidest du für die Deko je zwei Streifen für jeden Muffin aus dem Rollfondant. Sie sollten circa 1 cm breit und 8 cm lang sein. Für die Fühler formst du je eine kleine Kugel, die du auf einen Zahnstocher steckst.

4. Schritt

Schmilz nun die Glasur in einem Wasserbad und bestreiche die Muffins damit. Solange sie noch flüssig ist, kannst du die gelben Streifen, die Augen und die Fühler platzieren. Fertig!

Ein Herz für Bienen
Unser Tipp

Mehr von Maja

Weitere Infos zur Welt der Bienen sowie schöne Ideen zum Basteln, Ausprobieren oder Nachmachen findet ihr im Die Biene Maja-Magazin und auf der Webseite von Majas Projekt Klatschmohnwiese. Hier erklärt Die Biene Maja Familien spielerisch die Welt und den Schutz der Insekten und zeigt, wie es geht: Mithelfen ist kinderleicht und macht Spaß!

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen