So funktioniert's

Auch in diesem Jahr veranstaltet der Verband Deutscher Garten-Center die Aktion Artenvielfalt. Gemeinsam mit den beiden Unterstützern Quedlingburger Saatgut und Neudorff möchte man für mehr insektenfreundliche Blühflächen sorgen. Hierfür werden in allen teilnehmenden Geschäften gratis Samentüten an alle Kundinnen und Kunden verteilt. Die Blumenmischung bietet Nahrung für Bienen, Schmetterlinge und andere Insekten.

Wer glaubt, dass das alleine schon eine tolle Sache ist, der wird noch mehr staunen: Mit den Blumensamen kann man auch noch etwas gewinnen! Dazu einfach das Saatgut in den eigenen Garten oder in einen Blumentopf säen, wässern und das Ergebnis im Juni/Juli fotografieren. Foto auf dem Facebook-Account des Gartencenters, von dem Sie die Blumenmischung erhalten haben, hochladen und schon ist man im Lostopf. Unter allen Einsendungen werden die jeweiligen Gartencenter ihre Gewinner auslosen.

Unsere Empfehlung

Gratis Samentüten für alle!

Die kostenlosen Samentütchen werden in teilnehmenden Centern verteilt. Hier finden Sie eine Liste der betreffenden Geschäfte:

Was kann man gewinnen?

Zu gewinnen gibt es ein WildgärtnerFreude Bienenhaus von Neudorff. Die Nisthilfe kann im Garten, auf dem Balkon oder auch auf einer Streuobstwiese angebracht werden. Wichtig dabei ist nur, dass es an einem sonnigen, wind- und regengeschützten Ort, auf mindestens Kniehöhe und in südlicher, südwestlicher oder südöstlicher Richtung aufgestellt oder aufgehängt wird.

Pflanzaktion

Lassen Sie Ihren Garten summen!

Gemeinsam mit der Initiative #beebetter ruft der Verband Deutscher Garten-Center (VDG) außerdem zu einer Pflanzaktion auf. Mitmachen ist ganz leicht und im Handumdrehen werden auch Sie zum Bienenhelfer. Lassen Sie sich in einem Gartencentern des VDGs zur bienenfreundlichen Gartengestaltung beraten und sichern Sie sich mit einem Aktions-Coupon eine kostenlose bienenfreundliche Pflanze.