Das Hotel im Überblick

Seit 1983 bietet das Familotel Sonnenpark in Willingen im Sauerland Hotelurlaube für die ganze Familie an. Der hoteleigene Baby- und Kinder-Club umsorgt die Kleinen in der Ferienzeit mit besonderen Highlights. Seit diesem Jahr gibt es ein neues Programm, welches Kinder spielerisch an das Thema Bienen heranbringen und ihnen die Bedeutung, die Bienen für uns alle haben, klar machen soll.

Maßnahmen für den Bienenschutz

Ohne Bienen sieht unsere Zukunft bei weitem nicht so blumig aus. Das wissen auch die Betreuerinnen und Betreuer des Kinder-Clubs vom Familotel Sonnenpark. Im Laufe des Jahres werden immer wieder Bienen-Thementage angeboten, die es ermöglichen sollen, bereits im Kindesalter etwas über Bienen zu lernen und ein Bewusstsein für dieses wichtige Thema zu schaffen.

Was wird hier konkret gemacht? Zum einen stehen an der Rezeption kostenfreie Samenmischungen zum Mitnehmen bereit. Zum anderen werden in der Küche leckere Honig-Kuchen als süßes Schmankerl gezaubert. Auch die Gute-Nacht-Geschichte der Kinder handelt natürlich von Bienen. Die erwachsenen Hotelgäste werden mit einem Honigbier versorgt und der SPA-Bereich ist mit Honigkosmetik ausgestattet. Doch das ist noch nicht alles, denn die eigentliche Hauptsache folgt erst noch: Gemeinsam mit den Hotelgästen jeder Altersgruppe werden Insektenhotels gebaut, Kochkurse mit Honigrezepten oder Abendwanderungen mit Bienenbeobachtungen veranstaltet sowie ein Besuch bei einem örtlichen Imker organisiert.

Unterstützung

„Wir wollen nicht tatenlos zuschauen, sondern aktiv daran arbeiten, dass Eltern und Kinder ein Bewusstsein dafür entwickeln, wie wichtig die kleinen Honigsammler für die Landwirtschaft und den Fortbestand vieler Tier- und Pflanzenarten sind. Deshalb haben wir den regelmäßigen Bienentag ins Leben gerufen“, erklärt Inhaber Marc Vollbracht. Der Bienen-Thementag des Sonnenpark Hotels findet nun jeden Mittwoch statt, ist jedoch nur für Hotelgäste vorgesehen.